Winterzeit ist Wartungs- und Kalibrierungszeit!

Die Hauptkalibrierungssaison von Januar bis März ist eröffnet - seien Sie vorbereitet für die neue Bausaison und lassen Sie Ihre Leichten Fallgewichtsgeräte prüfen.

Jetzt Termin vereinbaren

Qualitätskontrolle zeitgemäß vom Technologieführer ZORN INSTRUMENTS

Hochpräzise Prüftechnik aus eigener Produktion

Anwender in über 80 Ländern der Welt vertrauen den technischen Innovationen aus dem Hause ZORN INSTRUMENTS

Seit mehr als sieben Jahrzehnten entwickeln und produzieren wir immer wieder neue, hochpräzise Hilfsmittel für die Qualitätsprüfung in industriellen Anwendungsbereichen. Ob Schnelltests im Straßenbau oder klassische Materialprüfungen im Labor. Mit unserer Kombination aus Erfindergeist, handwerklicher Exzellenz und Kundennähe bieten wir passende Lösungen für die sich ständig wandelnden Anforderungen im Bereich der Qualitätssicherung.

Anwendungsbereiche

Tragfähigkeitsprüfung im Erdbau

ZFG - Leichtes Fallgewichtsgerät

Das Leichte Fallgewichtsgerät ZFG für die Schnellprüfung der Tragfähigkeit verdichteter Böden ist das Flaggschiff der ZORN INSTRUMENTS Angebote.

Die aktuellen Modelle ZFG 3.0 und ZFG 3000 GPS setzen dabei Maßstäbe für die Durchführung des sogenannten „Dynamischen Plattendruckversuches“ auf der Baustelle. In nur zwei Minuten prüfen selbst ungeübte Nutzer sicher die Verdichtungsqualität eingebauter Materialschichten. Auch anstehende Böden lassen sich mit einem ZFG mühelos auf ihre Tragfähigkeit untersuchen. Der Einsatz der Geräte ist durch anerkannte technische Standards wie die deutsche TP BF-StB, Teil B 8.3 oder die nordamerikanische ASTM-E 2835-11 weltweit abgesichert.


zum Fallgewichtsgerät

Ihr Upgrade auch für ältere ZFG Modelle.

ZORN D PLUS - Die Bluetooth Steuerung für ihr Leichtes Fallgewichtsgerät

Sie erledigen inzwischen wirklich ALLES mit ihrem Smartphone? Dann schalten sie das ZORN D PLUS an ihrem ZFG ein. Die ZORN FG mobile App verbindet ihr Android oder iOS Smartphone automatisch über Bluetooth mit dem Leichten Fallgewichtsgerät. Führen sie wie gewohnt Messungen aus, erstellen sie vollwertige Prüfprotokolle und versenden diese gleich per E-Mail. Alles in einem Zug. Funktioniert natürlich auch mit Tablet Computern.

Das ZORN D PLUS bestimmt zusätzlich die Lufttemperatur am Prüfpunkt und warnt bei Frostgefahr. GPS Koordinaten der Messung werden direkt auf der Lastplatte ermittelt. Fotos und Informationen zum geprüften Bodenmaterial, zum Wetter oder zu anderen Bedingungen auf der Baustelle lassen sich einfach in das Protokoll einfügen.



zum Fallgewichtsgerät

Sonderanfertigungen

ZORN INSTRUMENTS bietet Spezial-und Sonderanfertigungen bei Hochpräzisionsprüfprodukten. 

Wer ein bestimmtes Prüfgerät für seine ganz speziellen Zwecke benötigt, ist bei ZORN INSTRUMENTS genau richtig: Hier fertigen wir Präzisionsprodukte, die für sehr spezielle Einsätze geeignet sind.  Wir haben für beinahe jedes Prüfproblem eine passende Lösung. 

Anwendungsgebiete