25.08.2015

Jordanische Wirtschaftsstudenten absolvieren Praktikum in Stendal

Von: Bernd Zorn

Erfolgreiche Zusammenarbeit von ZORN INSTRUMENTS e.K. und dem Innovations- und Gründerzentrum (IGZ) BIC Altmark bei internationalem Studienprogramm

Am 31. August 2015 beendet der Jordanier Khaldoon Akram Hamarneh, Wirtschaftsstudent an der German Jordanian University in Amman, ein viermonatiges Praktikum bei ZORN INSTRUMENTS.

Sein Aufenthalt in Stendal diente dem Erlernen von praktischen Fähigkeiten im Bereich des Exports und dem Aufbau internationaler Geschäfte. Darüber hinaus konnte er seine Deutschkenntnisse verbessern und die Gepflogenheiten in einem weltweit tätigen Familienunternehmen kennenlernen.
Khaldoon Akram Hamarneh ist der erste Student der German Jordanian University, der auf Vermittlung des Innovations- und Gründerzentrum (IGZ) BIC Altmark bei der Firma ZORN ein Praktikum absolviert.

Die Hochschule Stendal, Mitgesellschafter des BIC, unterhält bereits traditionell enge Beziehungen zu der mit deutscher Unterstützung errichteten Universität in Amman. Aus dieser Zusammenarbeit ergeben sich nunmehr ganz handfeste Möglichkeiten für eine Ausweitung der gegenseitigen geschäftlichen Beziehungen und für die Gewinnung internationaler Fachkräfte.

Foto 1: Khaldoon Akram Hamarneh während der Telefonrecherche im Rahmen seiner Marktanalyse
Foto 2: Die Praktikumsbetreuer Thomas Barniske vom IGZ BIC Altmark und Thorsten Hildebrand - ZORN Mitarbeiter beim Abschlussgespräch mit Khaldoon Akram Hamarneh (v. l.)