25.09.2018

ZORN Sommerolympiade

20 Personen, 5 Mannschaften, ein Schiedsrichter – dazu kommt gutes Wetter und eine Prise Sportsgeist --> fertig ist die ZORN Sommerolympiade!

Mittels Losverfahren wurden die Teilnehmer der Olympiade in Mannschaften zusammengewürfelt. Bunt gemischt kämpften die ZORN Mitarbeiter aus Produktion, Montage, Verwaltung und Vertrieb als Teams „Die zornigen Messkeile“, „Die langen Rammsonden“, „Die leichten Fallgewichte“, „Die schnellen CBR“ und „Die heißen Asphalttester“ gegeneinander.

Spaß stand dabei an oberster Stelle. Kräfteraubendes Tauziehen, Aufnahmezapfen-Weitwurf, Sackhüpfen und Hindernislauf mit der ZFG-Transportkarre standen auf dem Programm. Im Anschluss an den anstrengenden, sportlichen Teil wurde das Wissen über das Unternehmen abgefragt. Die Teams lagen bei der Auswertung eng beieinander, aber nur ein Team konnte gewinnen. Das war in diesem Jahr das Team „Die leichten Fallgewichte“.
Nach dem Wettkampf ging es aber nicht gleich nach Hause. In gemütlicher Runde und gutem Essen wurde noch lange gefeiert.

Unser langjähriger Händler Merazet aus Poznan sponserte zu diesem Anlass besondere Biere aus Polen, die sich die Kollegen gut schmecken ließen. An dieser Stelle „herzlichen Dank für die nette Geste.“