Anwendungen

Auf dem Laufenden bleiben?!

Praxisseminare "Richtig messen"

Qualitätssicherung im Erdbau mittels indirekter Prüfverfahren - Zu diesen Terminen sind alle Bauausführenden Unternehmen, Ingenieurbüros, Prüfanstalten und Prüfämter herzlich eingeladen. Folgende Themen stehen auf dem Programm*:

  • Vorstellung von Prüfverfahren zur Verdichtungskontrolle im Erdbau
  • Geltende Prüfvorschriften mit aktuellen Neuerungen speziell zum Mittelschweren Fallgewichtsgerät
  • Praktische Vorführungen statischer und dynamischer Plattendruckversuche
  • Praxisnahe Auswertung der Versuche unter Anwendung der Auswertungssoftware

Die Tagungspauschale beinhaltet die Teilnahme an der Veranstaltung, Schulungsunterlagen, Getränke und einen Imbiss.

*die Programmpunkte können je nach Veranstaltung leicht abweichen

 

zu Weiterbildungen

 

ZFG mit ZORN D plus

Traditionell bietet ZORN INSTRUMENTS das Leichte Fallgewichtsgerät ZFG in einer Ausführung mit Handgerät-Elektronik an.

Das aktuelle ZFG 3.0 ist dabei noch handlicher, leichter und vor allem komfortabler als seine Vorgänger. Genau wie bei seinem Pendant ZFG 3000 GPS ermöglicht die intuitive Menüführung des ZFG 3.0 auch ungeübten Nutzern eine sichere Durchführung und Auswertung des Dynamischen Plattendruckversuches. Die Geräteelektronik des ZFG 3.0 wird dabei von der mitgelieferten Ledertasche sicher geschützt. Bis zu 10.000 Messergebnisse können auf dem üppigen, internen Speicher abgelegt werden und sind mittels SD–Karte sicher auf ihren PC übertragbar. NEUHEIT- ZORN D plus das Wireless Kit für ZFG Leichte Fallgewichtsgeräte für Android und iOS Smartphones oder Tabletcomputer.


zum Produkt