Fertigung nach Maß

ZORN INSTRUMENTS stellt hochwertige wie beständige Dreh- und Frästeile für Produkte unterschiedlicher Branchen nach exakten Vorgaben des Kunden her - sowohl für Hersteller als auch für die Zulieferindustrie.

Wir fertigen Prototypen, Kleinst- oder Mittelserien, sind Ihr kompetenter Partner für Sonderanfertigungen. Wir können dabei auf Kunden in über 100 Ländern der Erde verweisen. Unser Know-How aus über 150 Jahren Firmengeschichte hat uns dabei zu einem gefragten Spezialisten weltweit werden lassen.

Unsere Erfahrungen in der Entwicklung und Herstellung von Prototypen und Ersatzteilen (CNC-Teile), der Einsatz aktueller 3D-Software und hochpräziser Werkzeugmaschinen sowie gute Kontakte zu anderen Herstellern versetzen uns in die Lage, spezielle Kundenwünsche schnell und professionell umzusetzen.

Schauen Sie selbst...

Im ersten Video präsentieren wir unsere Fertigkeiten im CNC Dreh- und Fräsbereich. So bekommen Sie einen kleinen Eindruck von dem, was wir können. In den anderen Videos zeigen wir Ihnen kurz und knapp Werkteile, die durch uns konstruiert und gefertigt wurden...

ZORN konzipiert Wendevorrichtung für die Milchwerke Mittelelbe in Stendal

Um den Produktionsablauf in der Packstation effektiver zu gestalten, traten die Milchwerke mit einer neuen technischen Herausforderung an uns heran. Sie fragten eine verschiebbare Wendevorrichtung für 400 und 800 g Dosen an. Das "alte" schon vorhandene Modell überzeugte die Spezialisten einfach nicht mehr. Die neue Bauform des "Dosenwenders" von ZORN sollte optimal auf den Verpackungsprozess abgestimmt werden...und das wurde er. Die komplett aus Edelstahl gefertigte Vorrichtung wurde in enger Zusammenarbeit entwickelt und punktet mit "dem richtigen Dreh" in Anwendbarkeit und Funktionalität.

Der Winckelmann-Pfad in Stendal rund um den Kunsthistoriker kann mit Hilfe eigens gefertigter Bodenplatten beschritten werden. Die 21 Bodenplatten mit seinem gefrästen Antlitz und den Wegpfeilern wurden im Juni 2021 in die Erde gelassen. An insgesamt sechs Stationen kann man das Lebenswerk des Stendaler Schustersohns bestaunen. Die Stendaler Bürgerstiftung hat das Projekt ins Leben gerufen und uns mit ins Boot geholt.

Wir von ZORN waren für die Herstellung der 20x30 cm große Bodenplatten beauftragt worden. Es steckt viel Liebe im Detail: aus 1.4301 Edelstahl gefertigt wurde die Oberfläche vor und nach dem Fräsen gestrahlt, von Hand mattiert und poliert, damit die gefrästen Texte und Grafiken gestochen scharf hervortreten. Ein tolles Projekt!

Optimierte Ersatzteile in kürzester Zeit – für ZORN machbar!

Ein Ersatzteil für die Firma Sofidel – genauer gesagt eine Kerndruckmaschine – kann nicht mehr geliefert werden. Das hieß, entweder die Fertigungslinie neu konzipieren oder jemanden finden, der dieses Ersatzteil nachbauen und optimieren kann. Neun Tage hatte unser Konstrukteur Zeit, die Maschine zu zerlegen, die Einzelteile aufzunehmen, zu modifizieren und die Zeichnung zu erstellen, um es dann nachzubauen. Herausforderung angenommen und erfolgreich im Team umgesetzt! Das neue Ersatzteil ließ sich einwandfrei in die 24/7 produzierende Linie integrieren.


Sondermaschinenbau

Lebensmittelindustrie


Wir arbeiten für unterschiedliche Industriezweige

  • Automobilindustrie
  • Maschinenbau
  • Konstruktion und Entwicklung
  • Metall verarbeitende Industrie
  • Lebensmittelindustrie
  • Elektronikindustrie
  • Möbel und städtische Infrastruktur
  • Robotik
  • Gesundheitswesen
  • Musikinstrumentenbau
  • Hoch- und Tiefbau
  • und weitere...

Sprechen Sie uns an:

Tobias Morys MBA
Fertigungsleiter  
Telefon: +49 3931 / 25 27 3-111
eMail: fertigung(at)zorn-instruments.de

Hendrik Nicolai
Teamleiter CNC
Telefon: +49 3931 / 25 27 3-23
eMail: fertigung(at)zorn-instruments.de