Technisches Datenblatt - Sklerograph Rücksprunghärtemessgerät


Sklerograph Rücksprunghärtemessgerät


Messbereich

  • 200 - 850 HVR

Messunsicherheit

  • +/- 5% vom jeweiligen Messwert (HVR)

Anwendung

  • Härtemessung von Stahl und anderer Metalle
  • Gerät auf Stahl mit einem E-Modul von 2,1 x 10kp/cm² geeicht.

Abmessungen

  • Länge x Durchmesser 175 x 22 mm

Masse

  • netto 0,18 kg, brutto 0,30 kg

Hier gelangen Sie zum Sklerograph zurück

zur Härteprüfung von Stahl in einem Härtebereich von 200 - 850 HVR

Das Sklerograph wird beim Messvorgang auf die feingeschlichtete Messfläche der Probe lotrecht aufgesetzt und die Fallstange am Rändelkopf nach oben gezogen, bis die Sperre einrastet. Auf diese Weise ist immer eine konstante Fallhöhe gewährleistet. Ein leichter Druck auf den Auslöshebel löst die Sperre. Die Fallstange fällt auf die Oberfläche der Probe und springt je nach deren Härte auf eine bestimmte Höhe zurück.

 

zurück zum Produkt