ZORN INSTRUMENTS Messkeil - ZMK

Der Messkeil ZMK von ZORN INSTRUMENTS e. K. aus Stendal ist ein einzigartiges Messgerät. Mit ihm wird die Ebenheit auf Fahrbahnoberflächen in Querrichtung laut der Prüfvorschrift „TP Eben – Berührende Messungen, Ausgabe 2007“ ermittelt.
Der Messkeil ZMK besteht aus hochwertigem, witterungsbeständigem Edelstahl und besitzt einen aufgeschraubten, verklebten Kunststoffgriff. Der Edelstahl verhindert, dass durch den Abrieb bei Materialkontakt das Messgerät zu früh verschleißt. Er bietet überdies einen hochwertigen Korrosionsschutz.

Die eingravierte Skala ist von oben sehr gut ablesbar. Damit lassen sich beispielsweise für Dokumentationen optimal Fotos erstellen.
Der Messkeil wiegt 1,34 Kilogramm, ist 35 Millimeter breit und verfügt über einen Messbereich von 2 bis 27 Millimeter. Die Ablesegenauigkeit liegt bei 0,1 Millimetern.

Der Messkeil ZMK von ZORN INSTRUMENTS besteht zum einen aus hochwertigem, robustem, nicht rostendem Edelstahl sowie einem verschraubten und zusätzlich verklebten Kunststoffgriff. Er ist mit einer Tasche und einem Koppel erhältlich. Beide Zubehörteile sind aus hochwertigem und genähtem Leder. Sie ermöglichen so einen bequemen als auch sicheren Transport des Messinstrumentes.

Beschreibung
Gewicht: 1,34 Kilogramm
Breite: 35 Millimeter
Messbereich: 2 bis 27 Millimeter
Ablesegenauigkeit: 0,1 Millimeter