Technisches Datenblatt

ZORN ZFG Leichtes Fallgewichtsgerät für den Dynamischen Plattendruckversuch zur Bestimmung des Verformungsmoduls Evd.


ZFG 3.0


Mechanik

  • 10 kg Belastungsvorrichtung mit ergonomisch optimiertem ZORN Fanggriff (kalibrierte Stoßkraft 7,07 kN, Evd Messbereich 15-70 MN /m²)
  • 300 mm Lastplatte inkl. Beschleunigungssensor und versetzbarem Aufnahmezapfen
  • Maximale Bodenpressung 0,1 MN/m²
  • Prüftiefe max. 600 mm
  • CBR Ready Funktion (Beschleunigungssensor und versetzbarer Aufnahmezapfen sind nutzbar für den dynamischen CBR-Versuch oder eine 150 mm Lastplatte)
  • Alle metallischen Teile sind hochwertig galvanisch verzinkt und sind dadurch optimal gegen Korrosion und alltäglichen Beanspruchungen geschützt.

Elektronik

  • Mehrsprachiges, hinterleuchtetes und grafikfähiges Display (Deutsch plus 10 weitere Weltsprachen)
  • Leicht verständliche Nutzerführung mit versuchsbegleitender Anzeige der Setzungswerte und automatischer Ergebnisberechnung (Verformungsmoduls Evd und s/v Verhältnis) 
  • Graphische Darstellung der Messkurven zur erleichterten Ergebnisinterpretation
  • Interner Datenspeicher für bis zu 10.000 Prüfungen plus SD-Kartenlaufwerk für die externe Datensicherung 
  • Integrierte Kalibriererinnerung
  • Integrierte Funktionskontrolle für den Beschleunigungssensor
  • Texteingabe frei wählbar, z. B. zur besseren Zuordnung der Messorte, Prüfer, Schichtbezeichnungen oder Material 
  • erweiterbar auf die 15 kg Belastungsvorrichtung (Umschaltung direkt am Setzungsmessgerät möglich) 
  • SD-Kartenleser (inkl. Zubehör Adapter SD auf USB 2.0 / USB-OTG)

Optionen

  • GPS Receiver mit Positionsangabe im UTM oder Gauß-Krüger Format Koordinatensystem
  • Qualitäts-Thermodrucker für Ausdrucke direkt auf der Baustelle

Begleitdokumente

  • Kalibrierprotokoll (nach Prüfvorschrift TP BF-StB, Teil B 8.4, wahlweise RVS 08.03.04)
  • Bedienungsanleitung mit Anwendertipps und Baustelleninformation
     

Hier gelangen Sie zum ZFG 3.0 zurück

Super-robustes Aluminium / Composite Gehäuse mit klappbarem Schutzdeckel gegen Staub und Spritzwasser. Außenliegende Bedienknöpfen für Anwendung mit geschlossenem Deckel. Integrierter GPS Receiver mit Positionsangabe im UTM oder Gauß-Krüger Format. Integrierter Thermodrucker zum sofortigen Ausdruck von Einzelmessungen inklusive Verformungsmodul Evd, Einzelsetzungswerte s1-s3 und Mittel savg, s/v Verhältnis, sowie graphischer Darstellung der Setzungskurven. Kombinierte Energieversorgung für Messelektronik und Drucker durch einen leistungsstarken, wiederaufladbaren NiMH Akku

 

zurück zum Produkt